Direct access to content Direct access to navigation

Im Souterrain der Carl-Kistner-Straße 18 befindet sich der KellerfinK (Keller für interessante, naheliegende Kultur) als Raum für eine offene Bühne, Jamsessions, Konzerte, Tanz, Bandproben, kulturellen Austausch aller Art.
Im Moment trifft sich dort Dienstags um 19:00 der Schrammelclub (siehe Gitarrenunterricht), Mittwochs proben die Lokalspieler. Hier habt ihr jetzt die Möglichkeit einige Stücke nachzuhören, die am 23. November 2019 im KellerfinK erklangen:

Afro Blue Second Take
© Philipp Herlyn (Trompete), Silvio Jug (Cajon), Jens Holzäpfel (Gitarre), Christine Strampfer (Geige) ...........? (Glockenspiel)
Afro Blue ist ein Jazz Standard von Mongo Santamaria
Afro Blue First Take
Komponist: Mongo Santamaria
Der November ist der Beste!
© Maria und Jens
Song von Maria Magrita Rafael
Der Letzte Mohikaner
Filmmusik des gleichnahmigen Films - Komponiert von Trevor Jones und Randy Edelmann
The Girl From Ipanema
Bossa Nova von Antonio Carlos Jobim - interpretiert von Silvio, Rainer, Philipp u.v.a.
Himmlische Abfahrt
© Maria und Jens
Auf diese Musik kann Mensch auch tanzen - eine Gavotte de l’Aven
Jedem Seinen Hau
© Andreas
Gedicht von Andreas
Julia Walzer
© Angela, Christine und Jens
Walzer von Yale Strom
La Camisa Negra
Spanisches Lied, Gesang und Klavierbegleitung von Moritz
Smile
© Maria und Jens
Smile ist ein Lied von Charly Chaplin
Agua de Beber
Gespielt von Silvio und Rainer
Tengo a Ti
Gesang und Klavier: Moritz

Ich freue mich auf Nach-Corona, um endlich mal wieder einen Konzertabend machen zu können...